familienzeitHaustürportraits

 

Die Idee zu den Haustürportraits ist während der Corona Zeit im April 2020 entstanden. Die ganze Welt befand sich im Lockdown. Jeder sollte zu Hause bleiben und das Haus nur zum Einkaufen oder zum Arbeiten verlassen. Es war allerdings nicht meine Idee, sondern auf Social Media habe ich Bilder von Fotografen aus Österreich gesehen. Sie sind einfach mit ihrer Kamera von Haus zu Haus gefahren und haben sie Menschen vor ihrer Haustür oder im eigenen Garten fotografiert. Alles natürlich Corona konform mit genügend Abstand usw. Mir hat die Idee so gut gefallen, dass ich mir dachte, das könnte den Leuten hier auch gefallen und was soll ich sagen, die Nachfrage war riesengroß. Zusammen mit meinem Mann Markus, der mir bei den Haustürportraits immer eine sehr große Hilfe ist, habe ich mich also auf den Weg durch den Main-Kinzig-Kreis gemacht und es sind wundervolle Familienfotos entstanden. Ich finde, dass die Bilder etwas ganz besonderes an sich haben, sie sind noch etwas persönlicher als normale Familienfotos, weil sie einfach zu Hause entstanden sind.

 

Die Nachfrage der Haustürportraits ist weiterhin groß und deshalb werde ich die Aktion zweimal pro Jahr, im Frühjahr und im Herbst, anbieten. Wenn du nächstes mal mit deiner Familie gerne dabei sein möchtest, schreibe mir eine kurze Nachricht über das Kontaktformular. Sobald der nächste Termin dann feststeht, werde ich dich vorab informieren, bevor ich es öffentlich auf den Social Media Plattformen ankündige. So kannst du sicher sein, dass du einen Platz bekommst, denn leider konnte ich bei den vergangenen Terminen nicht immer alle Anfragen berücksichtigen, da ich nur eine begrenzte Anzahl an Plätze habe.

Some default text here

familienzeitHaustürportraits

 

Die Idee zu den Haustürportraits ist während der Corona Zeit im April 2020 entstanden. Die ganze Welt befand sich im Lockdown. Jeder sollte zu Hause bleiben und das Haus nur zum Einkaufen oder zum Arbeiten verlassen. Die "Haustürportraits" waren allerdings nicht meine Idee, sondern auf Social Media habe ich Bilder von Fotografen aus Österreich gesehen, sie sind einfach mit ihrer Kamera von Haus zu Haus gefahren und haben die Menschen vor ihrer Haustür oder im eigenen Garten fotografiert. Alles natürlich Corona konform mit genügend Abstand, Maske usw.
Mir hat die Idee so gut gefallen, dass ich mir dachte, das könnte den Leuten hier doch auch gefallen. Und was soll ich sagen, die Nachfrage war riesengroß... Zusammen mit meinem Mann Markus, der mir bei den Haustürportraits immer eine sehr große Hilfe ist, habe ich mich also auf den Weg durch den Main-Kinzig-Kreis gemacht und es sind wundervolle Hautürportraits entstanden. Ich finde, dass die Bilder etwas ganz Besonderes an sich haben, sie sind noch etwas persönlicher als normale Familienfotos, weil sie einfach zu Hause entstanden sind.

 

Die Nachfrage der Haustürportraits ist weiterhin groß und deshalb werde ich die Aktion in Zukunft zweimal pro Jahr, im Frühjahr und im Herbst,
anbieten. Falls du nächstes Mal mit deiner Familie gerne dabei sein möchtest, schreibe mir eine kurze Nachricht über das Kontaktformular. Sobald der nächste Termin dann feststeht, werde ich dich vorab informieren, noch bevor ich es öffentlich auf den Social Media Plattformen ankündige.

Wenn du dich jetzt schon meldest, kannst du sicher sein auch einen Platz zu bekommst, denn leider konnte ich bei den vergangenen Terminen nicht immer alle Anfragen berücksichtigen, da ich nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen habe.

Markus und ich freuen uns schon sehr auf unsere nächste Tour und sind gespannt wer alles dabei sein wird.

Some default text here

Some default text here

Ich freue mich wahnsinnig über diese lieben Wortewas "meine Haustürfamilien" sagen
Familie WeprichDieses Jahr waren wir zum ersten Mal bei den Haustürportraits dabei. Petra hat gute Ideen, sodass man immer vielfältige Fotos bekommt, ohne gestellt zu wirken. Die Kinder (wir natürlich auch) haben Spaß und fühlen sich beim Shooting wohl.
Wir freuen uns auf viele weitere
Shootings mit dir, Petra !
Kyra & LukasMein Freund und ich haben die Haustürportraits machen lassen und lieben sie. Die Bilder sind sehr schön geworden und die Stimmung beim Fotoshooting war klasse. Wir würden es jederzeit wieder machen.
Familie Hofmannvielen lieben Dank für euren Besuch bei uns zu Hause im Rahmen der Aktion Haustürportraits. Mit deiner offenen, unkomplizierten und fröhlichen Art sind wunderschöne Familienbilder entstanden ! An dieser Stelle natürlich auch herzlichen Dank an deinen Mann Markus. Wir haben uns sehr gefreut, euch wieder zu sehen !

Ich liebe Instagram!

Kontakt | mail@petra-raab.de

mobil 0160 8423451

Büdinger Straße 20 | 63633 Birstein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen